Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zahlungsfristen und Zahlungsaufschübe

Für bereits zugestellte Rechnungen können Sie einen Zahlungsaufschub verlangen. Bis zum 20. September 2020 werden keine Verzugszinsen erhoben. Bereits gemahnte Rechnungen werden mindestens bis zum 19. April 2020 nicht betrieben.

Gesuche für Zahlungsaufschübe an info@ak-bs.ch oder +41 61 685 22 22

Neue Rechnungen enthalten das Zahlungsziel gemäss den gesetzlichen Bestimmungen. Bis zum 30. Juni 2020 erfolgen jedoch keine Mahnungen. Verzugszinsen werden nicht erhoben.